Uhland-Grundschule

Mit der Uhland-Grundschule besteht seit Herbst 2012 eine Kooperation. Derzeit sind hier 16 Mentoren/-innen aktiv.

Die Uhland-Grundschule liegt in der Neckarstadt-Ost. Aktuell besuchen über 330 Schülerinnen und Schüler die Schule. Die erste Klassenstufe hat 4 Klassen, die Klassenstufen 2, 3 und 4 haben je 3 Klassen.

Das Profil der Uhland-Grundschule verfolgt als Schwerpunkte einen bewegungserzieherischen und sprachfördernden Ansatz.

Angebote und Projekte an der Schule:

  • Leseförderung durch ehrenamtliche Lesepaten, Leseanreizprogramm (Antolin) für alle Klassen, Lesezimmer und Schulbücherei, betreut durch die Elternschaft.
  • Neue Unterrichtsformen wie Projektarbeit / Werkstattarbeit / Wochenplan.
  • Gewaltpräventionsprogramm ab Klasse 1, schuleigenes MUT- Programm (Miteinander Umgehen Trainieren).
  • Spielmobil auf dem Schulhof mit der Möglichkeit, in den Pausen Spielgeräte zu entleihen, realisiert in Kooperation mit der Elternschaft
  • Jugendverkehrsschule ab Klasse 3 (Fahrrad- Führerschein in Klasse 4)
  • Schwimmunterricht ab Klasse 3
  • Sport- AG, Handball- AG, Chor- AG, Kunst-AG, Schach-AG, Theater-AG und Taiji-AG

 

Homepage der Uhland-Grundschule